Maria-Hilf

Gruppe In- und Auslandshilfe

Können Sie mit Gottesdiensten nicht so viel anfangen, freuen sich aber über den Einsatz der Kirche für Notleidende im In- und Ausland? Oder feiern Sie häufiger die Eucharistie mit und sind der Meinung, dass dies auch ein Engagement für den Nächsten zur Konsequenz haben muss?

In beiden Fällen sind Sie uns, der Gruppe In- und Auslandshilfe, herzlich willkommen. Seit Jahren engagieren wir uns durch Bewusstseinsbildung und Aktionen für Bedürftige im In- und Ausland.
Unsere Gruppe besteht derzeit aus sechs Mitgliedern. Wir freuen uns sehr, wenn Sie sich zum Mitmachen bei uns entschliessen. Vielleicht möchten Sie uns erst einmal „beschnuppern“, dann kommen Sie doch einfach zu unserem nächsten Treffen oder informieren sich telefonisch.

Kontakt

Barbara Haug (079 653 24 04) oder Guido Alig (044 482 12 28).



Der Bericht über die eingegangen Spenden steht im forum Nr. 19/2022 [0].


Nähere Informationen zu beiden Projekten können Sie unserem Adventsbrief [10] entnehmen.