Kuhn Orgel Felix und Regula

Erbauer

Orgelbau Kuhn AG, 8708 Männedorf, Karte
Tel. 043 843 45 50, E-Mail, Fax: 043 843 45 51, Web

Einweihung

1965

Orgeltyp

Universal-Orgel

Unterhalt

Orgelbau Kuhn AG, 8708 Männedorf, Karte
Tel. 043 843 45 50, E-Mail, Fax: 043 843 45 51, Web

Verantwortliche Person

Organist Otto Singer, 8047 Zürich, Karte
Tel. 044 492 57 10, E-Mail

Standort

Kath. Kirche St. Felix und Regula, 8004 Zürich, Karte

Administration

Kath. KG St. Felix und Regula, 8004 Zürich, Karte
Tel. 044 405 29 79, E-Mail, Web, Web


Disposition-Querbild

Disposition

Rückpositiv (8 Register)
1

Rohrgedackt
Praestant
Koppelflöte
Sesquialtera (2f)
2 2/3´
Principal
Larigot
1 1/3´
Cymbel (3-4f)
2/3´
Krummhorn

Hauptwerk (8 Register)
2

Quintatön
16´
Principal
Gemshorn
Octave
Nachthorn
Octave
Mixtur (4-6f)
1 1/3´
Trompete

Oberwerk (schwellbar) (9 Register)
3

Gedackt
Salicet
Principal
Rohrflöte
Nasat
2 2/3´
Waldflöte
Scharf (4f)
Regal
Schalmey
Tremulant

Pedal (7 Register)

Principal
16´
Subbass
16´
Octave
Spitzflöte
Octave
Mixtur (4f)
2 2/3´
Posaune
16´


Technischer-Querbild

Technischer Aufbau

Manuale

3

Tastenumfang

56

Pedalumfang

30

Register

32

Traktur

Mechanisch

Registermechanik

Elektropneumatisch

Balganlage

Windladenschwimmerbälge

Windladen

Schleifwindladen mit Schwimmerbälgen

Spieltisch

Freistehend mit Sicht auf HW/OW; Aussenseite Eiche Natur, Innenseite Nussbaum
Crescendo-Schweller mit Fussbedienung, Balancetritt für Oberwerk, Einzelabsteller für Zungen, Mixturen und Manual 16´

Spieltischbedienung

3 freie Kombinationen; Choralforte (feste Kombination) und Tutti.

Kopplungen

I-II, III-II, I-Pedal, II-Pedal, III-Pedal

Gehäuse

Fichtenholz ohne Schleierbretter


Geschichte-Querbild

Geschichte

Entstehung

1965
Orgeleinweihung

Revisionen / Umbauten

2013
Orgel-Generalrevision durch Orgelbauer Stemmer

1990
Orgel-Revision