St.Peter
Bild

Jahresanlass Lavaterstiftung

Donnerstag, 17. September 2020, 18:15 – 21:30

Thema

Johann Caspar Lavater und die europäischen Fürstenhäuser

Beschreibung

Johann Caspar Lavater und die europäischen Fürstenhäuser

Johann Caspar Lavater war nicht nur ein begnadeter Prediger an der Kirche St. Peter und ein bekannter Autor zahlreicher Werke. Er pflegte neben seinem grossen Freundes- und Bekanntenkreis im In- und Ausland auch persönliche Kontakte zu den europäischen Fürstenhäusern, besonders zu jenen in London, Weimar, Dessau und St. Petersburg.

Am diesjährigen Jahresanlass der Sammlung Johann Caspar Lavater, welcher am 17. September 2020 um 18.15 Uhr im Lavaterhaus stattfindet, werden diese Beziehung beleuchtet und auch aufgezeigt, weshalb der spätere Zar Paul I. von Russland mit seiner Gemahlin 1782 in Zürich den bekannten Theologen und Physiognomen Lavater unbedingt aufsuchen wollte.

Mit Anmeldung bei ursula.caflisch-schnetzler@uzh.ch

Veranstaltungsort

Lavatersaal, St-Peter-Hofstatt 6, 8001 Zürich

Informationsdokumente

Lavaterhaus, St. Peterhofstatt 6, 8001 Zürich