Industriequartier

Der Meditationskreis wird “aus der Ferne” weitergeführt

Donnerstag, 21. Januar 2021, 19:00 – 20:00

Thema

Trotz Lockdown können wir weiterhin gemeinsam meditieren, jedeR bei sich Zuhause und doch verbunden.

Beschreibung

Meditation erinnert mich daran, dass ich ein spirituelles Wesen bin, auf einer Reise, hier auf der Welt. Es tut gut, sich Zeit zu nehmen, wieder in der Stille anzukommen und eine Neuausrichtung für diese Reise zu holen. Gemeinsam ist die Energie einer Meditation noch kraftvoller - darum wird dieser Kreis ins Leben gerufen. An jedem Abend werden wir durch einige einfache Übungen wieder im Körper, im eigenen Herz, im Moment ankommen - und dabei auch den Geist unterstützen, sich in der Ruhe und Stille niederzulassen. Danach werden wir zirka zwanzig Minuten die Stille geniessen - im Sitzen, im Liegen - wie es für jedeN stimmt, ohne Regeln zu "richtig" oder "falsch". Nach einem gemeinsamen Schluss gibt es Zeit für Austausch und Fragen. AnfängerInnen und Erfahrene sind herzlich eingeladen. Die Teilnahme an allen oder an einzelnen Abenden ist möglich.

Veranstaltungsort

Johanneskirche, Limmatstrasse 114, 8005 Zürich

Mitwirkende

Sarah Shepard (Leitung)

Kontakt

Pfrn., Ulrike Müller, E-Mail