Predigern

Lernen, erfahren, entdecken, erspüren, ausprobieren, zuhören, diskutieren, sich auseinandersetzen, sich hineinversetzen, mitteilen, austauschen...

Bild 65Plus Nov 2019

Anlass Altstadtkirchen 65+

Mittwoch, 20. November 2019, 15.00 Uhr

Helferei beim Grossmünster, Kirchgasse 13, 8001 Zürich

Huldrych Zwingli: «ein ganzer Musicus», hochbegabter Sänger, Dichter & Komponist

Für Huldrych Zwingli gehörten Singen und Musizieren zum Alltag. Der Chronist Hans Salat berichtet: Zwingli lernte Trommeln schlagen, Flöte und Sackpfeife, Laute, Handharfe, und war ein ganzer Musicus. Noch als Erwachsener verfügte er über eine herrliche Stimme zu dem Discant, den er so hell sang, dass ihm’s keiner vortat (Joh. Jud) – merkwürdig nur, dass er im Gottesdienst weder Gesang noch Instrumentalspiel duldete. Darüber referiert Dr. theol. h.c. Hans-Jürg Stefan.
Das Altstadt-Orchester Zürich spielt Teile eines Concerto großo von Pietro Locatelli und begleitet den Gesang der Zwingli-Lieder.

Türöffnung 14.30 Uhr. Keine Anmeldung erforderlich. Eintritt frei, Kollekte.

Ein Angebot der Altstadtkirchen: Kirchenkreis eins Altstadt, Pfarrei Liebfrauen und Christkatholische Kirchgemeinde Zürich.

Flyer

17.3 Predigerkirche tab links Architektur Bild

Bildung und Begegnung

Wer Interesse hat an Gesprächen über «Gott und die Welt» und sich gern regelmässig in einer Gruppe trifft, ist herzlich willkommen. Wir treffen uns jeweils Donnerstags von 09.15 bis 11.15 Uhr im Turmzimmer der Predigerkirche.

Bei Interesse kontaktierten Sie bitte Renate von Ballmoos