Stationen des Lebens im Kirchenkreis sechs 

Lebensübergänge sind besondere Momente im Leben eines jeden Menschen und seiner Angehörigen. Es tut gut, wenn man sie gemeinsam mit anderen feiern und erleben kann und wenn sie als Gemeinschaftserlebnis in Erinnerung bleiben.

Die Taufe ist ein Zeichen der Zugehörigkeit. Ein Kind wird in die weltweite christliche Gemeinde aufgenommen und von der lokalen Gemeinde willkommen geheissen.

1730

mehr...

Der Konfirmanden­unterricht begleitet die Jugendlichen auf dem Weg zum Erwachsenwerden.1730

mehr...

Die kirchliche Trauung ist ein festlicher Gottes­dienst, in dem sich die Partner ihr Ja-Wort vor Gott geben und Ihn um seinen Segen für ihren gemeinsamen Weg bitten.1730

mehr...

Wir begleiten Sie nach einem Todesfall.1730

mehr...

Sie haben den Wunsch, in die Evangelisch-reformierte Kirche einzutreten?1730

mehr...

Herzlich Willkommen im Kirchenkreis sechs!

1730

mehr...

Seelsorge und Lebenshilfe

Befinden Sie sich in einer schwierigen Lebenssituation und würden gerne darüber sprechen? Brauchen Sie Beratung in finanziellen und administrativen Angelegenheiten?

Wir sind für Sie da.

1730

mehr...