weiterhin: «hörbar»

Montag, 1. Oktober 2018, 16:00 – Montag, 31. Dezember 2018, 00:00, Balgrist

Thema

jeweils Dienstag bis Freitag, 8.00 - 17.00 Uhr Bistro im Kirchgemeindehaus

Beschreibung

Lebensgeschichten aus der Mülehalde



Die Bewohnerinnen und Bewohner der Mühlehalde haben schon viel erlebt. Sie erzählen es uns in der Tondokumentation «hörbar».



Das Projekt von Severin Liechti, Mitarbeiter der Tagesstruktur der Mühlehalde, liess Tonspuren des Lebens entstehen: spannend, berührend, traurig, erheiternd und immer bereichernd.



Die Tondokumente sind in drei Themenkreise gegliedert:

in die spannenden und bewegten «Lebensgeschichten»
das «Nähkästchen» mit Anekdoten
«Eintritt», wo Bewohnerinnen ihre erste Zeit in der Mühlehalde schildern



Severin Liechti hat die Tondokumente für uns in einer Installation in unserem Bistro bereitgestellt. Hören Sie zu und nehmen Sie am Leben der Bewohnerinnen und Bewohner der Mühlehalde teil.

Veranstaltungsort

Kirche Balgrist / Bistro

Kontakt

Pfr. Christoph Strebel, 044 381 01 30, E-Mailch.strebel63 AT bluewin DOT ch