Informatik Kirchgemeinden

Informatik Kirchgemeinden (I-KG) ist der Bereich Informatik des reformierten Stadtverbandes.

Die Dienstleistungen der I-KG stehen allen evangelisch-reformierten und römisch-katholischen Kirchgemeinden der Stadt Zürich und deren Institutionen zur Verfügung. I-KG ist verantwortlich für den Betrieb und Unterhalt der Mitgliederverwaltung und andere gemeinsame Informatiklösungen dieser Kirchgemeinden, sowie des gemeinsamen Webportals kirche-zh.ch.

I-KG unterstützt die Kirchgemeinden in den Bereichen Informatik-Beschaffungen. Software, Hardware und Informatik-Zubehör können über die I-KG zu günstigen Bedingungen bezogen und installiert werden.

I-KG ist verantwortlich für die zentralen Kirchenapplikationen Mitglieder- und Zeitungsverwaltung MZV, Bestattungsagenda SABA und die zugehörige VPN-Vernetzung sämtlicher Kirchgemeinden. Zu unseren Produkten gehören auch erpKG, die Raumplanungs-Software der Kirchgemeinden.

Für Technische Hilfe und Dienstleistungen kontaktieren Sie uns einfach.

I-KG führt Kurse und Seminare durch für die gemeinsamen Informatiklösungen und für Applikationen, die im Zusammenhang mit diesen verwendet werden, sowie für die gängigen Microsoft Produkte.

Unser aktuelles Kursprogramm finden Sie unter Angebot/Weiterbildung

 

 

Bereich
Zielgruppe