Reformierter Stadtverband

Zentralkirchenpflege

Die Zentralkirchenpflege (ZKP) ist die legislative Delegiertenversammlung der Stadtzürcher Kirchgemeinden und Oberengstringen.

Die Delegiertenversammlung besteht aus 68 Vertreterinnen und Vertretern der Verbandsgemeinden (pro Kirchgemeinde 2 Abgeordnete). 6 Sitzungen pro Jahr. Geschäftsbereich gemäss Statut des Verbandes der stadtzürcherischen evangelisch-reformierten Kirchgemeinden.

Eingabestelle für Korrespondenzen und Gesuche für die Zentralkirchenpflege ist die Geschäftsstelle.

Sitzungsprotokolle

mehr...

Sitzungsdaten

mehr...

Richtungsweisende Vorentscheide Reform

mehr...

Traktanden nächste Sitzung

mehr...

Anträge und Unterlagen der ZKP vom 29. März 2017

mehr...