B&K Bildung & Kultur

Donnerstag, 20. April 2017, 13:00 – Samstag, 29. April 2017, 21:00, St. Katharina

Thema

Ikonenmalen mit Ruxandra Lăcătuş

Beschreibung

Ikonen sind Darstellungen der Erscheinung Gottes
unter den Menschen, sind Bilder einer inneren Welt, Fenster zur Ewigkeit. Sie werden seit Jahrhunderten erschrieben und nicht gemalt. Verschiedene Stadien durchläuft die rohe Holztafel, bis aus ihr eine fertige Ikone wird. Ruxandra Lăcătuş, ausgebildet in byzantinischer Malerei an der Theologischen Universität in Bukarest, zeigt die verschiedenen Techniken wie Vergoldung, Ei-Tempera-malen, grundieren und begleitet die Teilnehmenden in allen Etappen bis zur fertigen Ikone.

Veranstaltungsort

Pfarreizentrum St. Katharina

Mitwirkende

Ruxandra Lăcătuş

Kontakt

044 377 77 10, E-Mailsekretariat AT st-katharina DOT ch

Anmeldung

10.04.2017
bitte angeben, ob Tages- oder Abendkurs
Anmeldung 1

Informationsdokumente

Infodokument/file_download.php?fileIDX=7385

Infodokument